Wir, die freundlichen Drachen aus der Nachbarschaft, treiben nun seit mehr als 12 Jahren unser Unwesen in Sachen Feuershow.

Die Drachen haben in diesen vielen Jahres einiges gelernt und einiges erlebt, was nicht immer einfach war. 

Allerdings hat das Feuer uns noch mehr zusammengeschweißt, was man glaube ich in jedem unserer Auftritte auch spürt und sieht.




            Wie alles begann....... 


Der Heiratsantrag am 07.07.2007 vor unser Show

 

 

Rückkehr an den Ort des Antrages

 

der legendäre Hochzeitskuss

   

 

und  2009 wurde dann unser kleiner Drache geboren



Liebesfunken 

 

Zwei Drachen spielen mit der Glut,

ihr Feuer… das nur Liebe heißt,

Drachentanz und Drachenblut,

zwei Seelen fest sind sie verschweißt.

 

Die Drachenfrau spielt mit den Funken,

der Drachenmann folgt ihrem Tanz,

sein Blick, sein Schweben … liebestrunken,

das Feuer, es vereint sie Ganz.

 

Zwei Drachenseelen, ach sie fliegen,

gemeinsam durch die Lüfte,

durch Schleier die sanft wiegen,

der Seelen heiße Liebesdüfte.

 

Funken schlagen, Glut malt Bilder,

Liebe, ja man kann sie spüren.

Der Feuertanz, nun prächtig, wilder,

will die Drachen nun verführen.

 

Zwei Drachen, nur durch ihre Macht,

können Liebesfunken fliegen,

und selbst in der dunklen Nacht,

werden Burning Dragons siegen.

 

Zurück schweben sie dann zur Erde,

der Funkenflug begleitet sie.

Auf dass die Liebe irdisch werde…Drachenliebe endet nie.

 

(© copyright by Amando Draconi 2011)